www.Abtreiber.com
 

Wenn ihr die Augen nicht braucht, um zu sehen,

 werdet ihr sie brauchen, um zu weinen!

 Jean Paul (1763-1825)

Home
News
Abtreiber
Abtreiber-Lobby
Kliniken
Anzeigen
...und danach
Visionen
Links

 

Herzschlag

eines Kindes

(10. Schw. woche)

Wo eine Gesell-schaft sich dazu verführen läßt, be-stimmte Personen als nicht voll menschlich und daher minderwertig und ohne Anspruch auf Achtung zu be-trachten, dort sind die kulturellen Vor-aussetzungen für einen menschlichen Holocaust gegeben.

 

Ronald Reagan "Recht zum Leben" S.24/25

 

News

2013 2012 2011 2010 2009 2008

hier:      download

 Unterschriftenliste

hier:

Aktuelles aus Politik

 und Wirtschaft

hier anmelden

zum kostenlosen

mtl. Rundbrief "Nie Wieder", Nachrichten Europäischer Bürgerinitiativen

hier:

Positionen der deutschen Politiker

 

Keine Selektion menschlichen Lebens!

Pressemeldung des Bundesverbands Lebensrecht

23.12.2010

Die SPD zur Präimplantationsdiagnostik (PID):

PID  bedeutet Selektion und Abwertung menschlichen Lebens

20.12.2010
Der Jugendschutz hat noch einmal eine Chance erhalten!
Neuer Jugendmedien-Staatsvertrag gekippt
16.12.2010
Nach dem "Heinrich-Heine Preis" nun auch
"Europäischer Bürgerrechtspreis der Sinti und Roma" an Simone Veil
13.12.2010

Neuer Jugendmedienschutz-Staatsvertrag

Förderung von Erotikanbietern statt Schutz der Jugend

11.12.2010

Ab 1.1.2011: Neuer Jugendmedienstaatsvertrag (JMStV)

Satire oder bald Realität?

06.12.2010
Jetzt kommt für die Christen die Zeit des zivilen Ungehorsams 05.12.2010

Der Embryo verursacht nicht „später“ ein Kind,

 er ist ein Kind ...

29.11.2010
Abtreibungslobby in “Panik” 06.11.2010
Demo vor dem "Tötungshaus Gottenbos" in Heidelberg 28.10.2010
Boykott-Aufruf 27.10.2010
Abtreiber verschanzen sich vor Lebensschützern 27.10.2010
 Spanier protestieren gegen

Arbeiber/Kongress der FIAPAC

25.10.2010
    Praktische Anleitung zum Mord ! 22.10.2010
Offener Brief der Abtreibungs-Lobbyisten 14.10.2010
Mit dem „Europarad“ in die Europa-Diktatur? 6.10.2010

Bald in Europa für Mediziner

Abtreibung und Euthanasie als Pflicht?

04.10.2010
Lautstarkes Schweigen 28.09.2010
Acht Millionen getötet 22.08.2010
Da haben es die Stiere aus Katalonien viel besser 15.08.2010
Keine Mörder als Mitarbeiter 13.08.2010

Protest!

Neues Tötungshaus in Passau

07.08.2010

Deutsche Medizinerin exportiert ihr "Know-how" zum Töten ungeborener Kinder ins Ausland 

03.08.2010

Sie bringen den Tod in die Welt:

Mitarbeiter und Mediziner der FIAPAC

03.08.2010
Die Ungeborenen von heute sind die Schwarzen von gestern 22.07.2010

Verfassungsbeschwerde abgelehnt

14.07.2010

Lebensrechtler Günter Annen knapp

einer 30-tägigen Haftstrafe entgangen!

13.07.2010

"Initiative Nie Wieder" hofft auf positive Auswirkungen

10.07.2010

Was hat da die "KV-RLP" geritten?

09.07.2010

Quo Vadis Deutschland?

07.07.2010

Frau Professor Hahn, Vorsitzende von "Pro Familia", befürchtet negative Auswirkungen

05.07.2010

Zur Entscheidung des Bundesverfassungsgericht

Bundesverfassungsgericht hebt gerichtliche Untersagung einer Protestaktion gegen Schwangerschaftsabbrüche auf

29.06.2010

Exkommunikation einer katholischen Nonne

20.05.2010

Hatten Abtreiber-Lobbyisten

den 2.ÖKT in der Hand?

17.05.2010

Hausverbot für Lebensrechtler auf dem 2.ÖKT

17.05.2010

Vom Regen in die Traufe ?!!

8.05.2010

Vom Mauerfall zur Diktatur

- Der Weg Europas nach 1989 -

06.05.2010

Die Sexuelle Revolution der 68er

13.04.2010

Sie besudeln den christlichen Glauben

Die Macher des Magazins "Titanic"

10.04 2010

Grüne, Linke & Co: Die Heuchler

07.04.2010

Die "Humanistische Union"

01.04.2010

Hat Bischof Pieronek vielleicht recht?

26.01.2010

Zum Holocaust-Gedenktag am 27.01.2010

26.10.2010

Solche "Vorbilder" braucht unser Land!

26.01.2010

Pfarrer Garmaier, Waldkraiburg, wehrt sich

13.01.2010

"Mord im Mutterleib": Hetze gegen Arzt

11.01.2010

Brief an Pfarrer Graimaier, Waldkraiburg

09.01.2010

Sie werden sich auch im Jahre 2010

für die Tötung ungeborener Kinder einsetzen

01.01.2010

Föten für Arzneimittel und Impfmittel

verschiedene Dokumente

 nach oben

 

Von Rechten reden und die Massen ermorden


Spanien. Erzbischof Carlos Osoro von Valencia sieht die Kinderschlachtung als „die schlimmste Diktatur, die es geben kann“. Das erklärte der Erzbischof laut der Lebensrechtsseite ‘LifeSiteNews.com’ in seiner Predigt am Fest der Unschuldigen Kinder. Die Kinderschlachtung ist – so der Erzbischof – die größte Ungerechtigkeit in der Geschichte. Sie töte die Schwächsten. Im Westen werde viel von Menschenrechten und von Versöhnung geredet. Doch eine Versöhnung werde nicht erreicht, wenn das Menschenleben nicht respektiert werde.

Wir prangern heute lieber die Verbrechen der Vergangenheit an
 aber versäumen es, die Verbrechen der modernen "Demokratie" zu bekämpfen.

"Ist nicht die ganze Geschichte der Menschheit

auch eine Geschichte der mißbrauchten Freiheit?"

                                                  Papst Johannes Paul II.

 
Tierschutz:  Ja Menschenschutz:  Nein
 

Und niemand sage, er hätte das alles nicht gewußt!

 
 

Wichtiger Hinweis: Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf dieser Page Links zu anderen Seiten im Internet gelegt.
Für all diese Links gilt: " Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser gesamten Website inkl. aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen."
 

 

 

 

Zustelladresse:
Initiative Nie Wieder!
- Klaus Günter Annen -
Cestarostr. 2, D-69469 Weinheim

E-Mail